Zum Hauptinhalt springen

Der Heimatbund Garching stellt sich vor

- Vergangenheit verstehen - Heimat schaffen -

1950 haben sich geschichtsbegeisterte Menschen zusammengefunden, die 1953 den Heimatbund Garching gegründet haben. Ziel war das Bewahren historischer Sachkultur, die Förderung der regionalen Identität der Garchinger und ihres Verständnisses für eine liebenswerte Landschaft mit reicher Geschichte, die lebendig gemacht werden soll. Seither kümmern wir uns darum. Ausdrücklich eingeschlossen sind dabei die Ortsteile Hart, Mauerberg und Wald.

Dies wird nicht erreicht durch „Sentimentalität“, sondern aktive Arbeit. Wir tragen bei zur Erhaltung von Brauchtum und Kultur, sowie zur Wissensvermittlung durch Dokumentation der frühen und jüngeren Vergangenheit.

 


 



Quellen: Geschichte und G`schichten aus der Gemeinde Garching a. d. Alz, von Fritz Demmel; Vereinsbuch, Presseberichte, Programme und Sitzungsprotokolle des Heimatbundes Garching

 




Unsere Mitglieder (Stand Dezember 2014: 360 Mitglieder)

  • betreiben seit 1953 den Aufbau der ortsgeschichtlichen Sammlung mit Schwerpunkt  Archäologie
  • restaurieren seit 1978 die Flurdenkmale im Gemeindegebiet
  • erarbeiten seit 1980 das vereinseigene Bildarchiv
  • veranstalten seit 1994 Sonderausstellungen zur Geschichte, Kunst und Kultur im Museum am Rathaus
  • veröffentlichen seit 1981 Publikationen in der vom Heimatbund mitgetragenen Jahresschrift „Öttinger Land“
  • unterstützten 1999 die Herausgabe des Heimatbuches „Geschichte und Geschichten aus der Gemeinde Garching an der Alz“.

 

Wir bieten für unsere Mitglieder:

  • Tagesfahrten mit Besichtigungen, Stadtführungen und Ausstellungen zur Landes-, Kunst- oder Handwerksgeschichte
  • Unterstützung von Schülern und Studenten zur inhaltlichen Förderung ihrer Fach-, Diplom- und Magisterarbeiten zu Themen der Region
  • Beratung bei Privatinitiativen in den Bereichen Denkmalpflege, Flurdenkmale, Brauchtum, Trachten etc.
  • die Teilnahme an Wanderungen, Radausflügen, Vorträgen, Volksmusikabenden und Lesungen
  • zweimal im Jahr ein kostenloses Mitteilungsblatt mit Veranstaltungsprogramm und Informationen zur Vereinsarbeit.


Auch Sie können uns unterstützen und fördern
    -    durch Ihre Mitgliedschaft im Heimatbund Garching an der Alz e.V.

Wir würden uns freuen, Sie als Mitglied zu gewinnen!

Werden Sie Mitglied!

"Erforschung, Betreuung und Pflege des historischen Erbes", das ist der Auftrag an den Heimatbund Garching a. d. Alz e. V. Sie können durch Ihre Mitgliedschaft diese Arbeit unterstützen! (Mitgliedsbeitrag 8,00 € jährlich)

Beitrittserklärung herunterladen, unterschreiben, abschicken.

Spenden

Laut Freistellungsbescheinigung des Finanzamtes Mühldorf können Spenden steuermindernd berücksichtigt werden.

Spendenbescheinigungen werden ausgestellt.

Spendenkonto:

BLZ: 711 510 20
Kontonummer: 152918